Zum Angebot

San Marino

Die Sehenswuerdigkeiten

 

Le sue origini si richiamano alla leggenda del Santo Fondatore della Comunità  San Marinese e della Repubblica, quando il Santo Marino, nel 301 d.C si rifugiò  sul Monte Titano. Partendo dalla piazza centrale si possono visitare: il Palazzo  Pubblico di stile neogotico, ricostruito sulle fondamenta dell'originale "Parva  Domus Comunis" in stile romanico, dall'architetto Francesco Azzurri (1894) e il  relativo Cambio della Guardia Salendo si incontrano: la Rocca Guaita (prima  torre) fortilizio costruito nel secolo XI e restaurato in varie epoche  successive. Alcuni ambienti furono adibiti a carcere.

 

A sinistra dell'entrata vi  è la cappella della Rocca, dedicata a Santa Barbara; Rocca Cesta (seconda torre)  fortilizio risalente al XIII secolo. Si trova sul più alto picco del Monte  Titano. All'interno vi è il Museo delle Armi Antiche dal XIII al XIX secolo.  Rocca Montale (terza torre) torre di avvistamento che ebbe molta importanza  durante le lotte contro i Malatesta. Numerose le Chiese visitabili: Basilica di  San Marino, Chiesa dei Cappuccini, Chiesa e convento di San Francesco, Chiesetta  di San Pietro, Monastero delle Clarisse. A questo patrimonio storico artistico  si aggiungono i musei (in parte privati) che racchiudono anche curiose  collezioni: Museo di Stato, Museo delle armi moderne,museo delle Cere, Museo  delle Curiosità, MARANELLO Rosso collezione, Museo della Tortura, Reptilarium-  Acquarium.

Zurück zum Artikel

Ab:

49.00
Informationsanfrage
  1. Horst
    01-06-2017 .
      Uns hat alles gefallen! Super Frühstück, tolles Abendessen wir hatten ein großes Zimmer das 2 mal täglich gereinigt wurde. Supernettes Personal immer bemüht es allen recht zu machen. Werden auf jeden Fall wieder dorthin Reisen.
  2. Günther S.
    01-08-2017 .
      sehr gut geführtes Hotel - Essen sehr abwechslungsreich und sehr sehr gut - sehr sauber überall, sehr gute Reinigung der Zimmer - sehr freundliches und zuvorkommendes Personal - Zimmer sehr komfortabel und bequeme Betten - Strand in nicht einmal 5 Minuten zu Fuß erreichbar  
  3. Familie Sattler
    01-09-2017 .
      Das Hotel befindet sich in sehr guter Lage, der Strand ist schnell zu Fuß zu erreichen. Die Küche ist ebenfalls sehr gut, wie in einem tollen Restaurant. Das Personal ist freundlich und kompetent. Uns 5 hat es sehr gut gefallen und würden jederzeit wieder unseren Urlaub hier verbringen. Tolles Familienhotel!
  4. Detlef D
    01-06-2016 .
    Auch in diesem Jahr wurden wir nicht enttäuscht.Mitarbeiter alle sehr bemüht jeden Wunsch zu erfüllen, das Essen sehr schmackhaft und abwechslungsreich rundum ein Haus zum wohlfühlen . Ein idealer Ausgangspunkt für Radtouren und sonstige Unternehmenungen
  5. ducmike2016
    01-08-2016 .
    Waren zum 3x im Michelangelo und wie schon die Jahre zuvor alles Bestens. Essen, Zimmer, Kinderanimation, Sauberkeit, Parken, Freundlichkeit, Lage. Kann man nur wärmstens empfehlen !Wir sehen uns wieder zum 4x. Zimmertipp: Wem es zu teuer ist, für den gibt es noch die 3 Stern Depandance " San Giacomo" Gegessen w ...